Projektabschluss Erasmus+ “S4N”: 80 Dienste für die Welt

Drei Jahre lang waren die Schülerinnen des Elly-Heuss-Gymnasiums Weiden im Rahmen von Erasmus+ im Dienste der Allgemeinheit unterwegs. Die Europareise führte sie von Weiden hinaus in die Welt – in die Niederlande, nach Sizilien, in die Türkei und zweimal nach Dänemark. „… weil ich in meinem Leben etwas Sinnvolles tun wollte“ – das war die […]

Weiterlesen...


Suchtprävention für die 7. Klassen – Ein Projekt des Q11-Kurses Psychologie

Wo hört Genuss auf? Wann beginnt Sucht? Welche meiner persönlichen Eigenschaften unterstützen mich in einem angemessenen Umgang mit Suchtmitteln? Und was sind eigentlich die Folgen verschiedener Suchtstoffe? Diesen und ähnlichen Fragen gingen die Schülerinnen der 7. Klassen in einem abwechslungsreich und schüleraktivierend gestalteten Projekt des Q11-Kurses Psychologie unter Leitung unserer Schulpsychologin Kathrin Miller nach.  

Weiterlesen...


Planspiel POL&IS: Schülerinnen der Q11 gestalten internationale Politik

Drogenproblematik in Mittelamerika, Nahrungsmittelknappheit in Südostasien, der Kampf gegen den IS in Syrien oder die Piraterie im südchinesischen Meer. Wie steht China zu den Menschenrechten, wie hält es Russland mit den Frauenrechten? Wohin mit dem Müll der Welt? Für drei Tage simulieren 25 Q11-Schülerinnen des Elly-Heuss-Gymnasiums zusammen mit Schülerinnen und Schülern des Laurentius-Gymnasiums der Diakonie […]

Weiterlesen...