Bericht der SMV im Schuljahr 2019/20

 

Das Schuljahr 2019/20 hat kaum angefangen schon geht es wieder dem Ende zu. Da uns im zweiten Halbjahr Corona sehr überrascht hat, können wir nur berichten, welche Aktionen wir im ersten Halbjahr unternommen haben und an welchen Events wir beteiligt waren. Angefangen hat natürlich alles mit der Fahrt nach Etzenricht am 30.09.2019. Dort haben wir unseren Plan für dieses Schuljahr entworfen, von dem wir leider nur die Hälfte – dank Corona – umsetzen konnten. Wir hoffen aber, dass euch das erste Halbjahr mit unseren Events gefallen hat. An der Schulversammlung am 04.10.2019 habt ihr uns, also Carolina Klapuch (10b), Sandra Grafberger (Q11) und Julia Pfleger (9b) in der gleichen Konstellation wie im vorherigen Schuljahr wiedergewählt, da sich aber Katharina Baumann (10a) als einzige Mitstreiterin auch als Schülersprecherin aufgestellt hat, kamen wir zu dem Entschluss, dass dieses Jahr vier Schülersprecherinnen im „Elly“ alles auf den Kopf stellen.

Auch an den beiden Abschlussbällen am 22.11.2019 und 29.11.2019 waren wir präsent, denn dort hielten wir wieder unsere Rede, die wahrscheinlich unsere Neuntklässlerinnen vor Aufregung gar nicht mitbekommen haben. Natürlich haben wir im Dezember auch wieder den Johanniter Weihnachtstrucker unterstützt, denn es wurden wie jedes Jahr eine riesige Anzahl an Paketen von den einzelnen Klassen gepackt. Die Weihnachtsfeier der fünften Klassen folgte anschließend am 19.12.2019. Wir durften wie jedes Jahr die Engel spielen und die Überleitungen zu jedem Stück sprechen. Am Ende als Nikolaus und Krampus zu den Mädels hinabgestiegen sind, bekam jede Schülerin ihr Wichtelgeschenk und weil sie so schön gespielt haben von uns auch noch eine Kleinigkeit dazu. Am 10.01.2020 veranstalteten wir gemeinsam mit der Q11 unsere New Years Party. Sie war wie immer ein Riesenerfolg, auch weil wir dieses Jahr eine Kooperation mit dem Club Hashtag hatten.

Das Ende des ersten Halbjahres krönten wir wieder mit einem Unterstufenfasching am 21.02.2020, den die Q12 mit organisierte. Dieses Jahr machten wir den Fasching nämlich mit den fünften, sechsten und siebten Klassen und als alle Spiele vorbei waren, gestaltete die Q12 eine Preisverleihung, in der die drei schönsten Kostüme oder Gruppen der drei Jahrgangsstufen ausgewählt wurden.

Ein Bild, das Person, drinnen, Decke, Personen enthält. Automatisch generierte Beschreibung

Unterstufenfasching 2020: Die SMV mit den Siegerinnen der Kostümprämierung

Im Laufe des Jahres arbeiteten wir wie letztes Jahr an einer schönen Schulkleidung. Wir machten T-Shirts, die zu den Pullis vom letzten Jahr passen und wir designten Collegejacken. Wir hoffen, dass es euch allen gut geht und wir euch im nächsten Schuljahr in alter Frische wiedersehen. Stay safe and one and a half meters away from each other at all times!

Euer SMV-Team